Praxisinhaber

Beruflicher Werdegang

Diplom-Finanzwirt Heike Dreißig-Belz

 

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften Fachrichtung Finanzwirtschaft an der Humboldt-Universität Berlin
  • 1979 Abschluß zum Diplom-Finanzwirt
  • 1979 - 1980 Mitarbeiter der Staatsbank Halle
  • 1980 - 1990 Abteilungsleiter Finanzen und Preise im Braunkohlenwerk Geiseltal
  • ab 1990 Mitarbeiter im Steuerbüro "Lindner & von Unruh"
  • 1992 - 1995 Ausbildung zum Steuerberater mit abgeschlossener Prüfung
  • seit 1995 selbstständig in der Sozietät "Lindner & Belz"
  • bis 2002 Mitglied im Prüfungsausschuß für Steuerfachgehilfen der Steuerberaterkammer Sachsen-Anhalt
  • seit 2.Januar 2003 Weiterführung des Steuerbüros als Einzelunternehmen
  • Mitglied des Steuerberaterverbandes Niedersachsen-Sachsen-Anhalt e.V.
  • Mitglied der Steuerberaterkammer Sachsen-Anhalt